Vorwort Aktivitäten nach unten

- Vereinsjubiläum 2004 -

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 29.09.2007

Vorwort

Im Jahre 2004 feierte der Briefmarkensammler-Verein Recklinghausen e.V. gegr. 1924 sein 80-jähriges Vereinsjubiläum. An dieser Stelle möchten wir Sie über die anstehenden Aktivitäten informieren!

zurück
Aktivitäten

Am 1. Juni 1924 fanden sich auf Initiative des Telegrapheninspektors Joseph Woker und Postinspektor Richard Linden Briefmarkensammler zusammen, um die "Gemeinschaft der Briefmarkenfreunde Recklinghausen" zu gründen. Sie sind der Vorgänger des Briefmarkensammler-Vereins Recklinghausen e. V. (BSV).

2004 hatte der BSV 78 Mitglieder. Hierzu zählen auch Vertreter aus unseren Partnerstädten, mit denen wir in Verbindung sind.

Zum 80-jährigen Bestehen wurde eine Ausstellung im Rahmen "Offene Klasse" durchgeführt. Sie fand vom 7. Juni bis 2. Juli im Rathaus statt. Es war die erste beim Verband angemeldete Ausstellung, die der im Jahr 2002 erstmalig gewählte Vorstand (Erster Vorsitzender, sein Stellvertreter und der Kassenverwalter) durchführten.

Sie richtete sich bewusst an ein breites Publikum, was sich in den Themen der Exponate widerspiegelte. Um eine Rückmeldung zu bekommen, war das Publikum Jury. Die Besucher konnten auf Wahlzetteln drei von 22 ausgestellten Themen ihre Stimme geben. Nach Ende der gut besuchten Briefmarkenschau zeigte sich, dass der Vorstand bei der Auswahl der ausgestellten Themen den Geschmack des Publikums traf.

nach oben